Direkt-Link zum Seiteninhalt Sehhilfe wieder ausschalten
Logo
 

Formulare

Hinweis zum Datenschutz

Informationen von A bis Z:

Gesetzliche Krankenversicherung: Wehrdienst, soziale Sicherung


Bei Beginn des Wehrdienstes in der Krankenversicherung pflichtversicherte oder freiwillig versicherte Wehrdienstleistende bleiben während der Dauer der Dienstleistung auf Kosten des Bundes versichert. Die Fortgeltung der Mitgliedschaft erstreckt sich auf Dienstleistende nach dem Wehrpflichtgesetz, also auf die Dienstverpflichtung im Spannungs- oder Verteidigungsfall. Wehrdienstleistende erhalten jedoch keine Leistungen, da ihnen unentgeltlich truppenärztliche Versorgung zusteht. Dagegen bleibt ihre Krankenkasse leistungspflichtig für die Leistungen der Familienversicherung.

Wehrdienstleistende, die bei Beginn ihres Wehrdienstes nicht krankenversichert sind, erhalten ebenfalls unentgeltlich truppenärztliche Versorgung.

§§ 193, 204, 244, 251 Sozialgesetzbuch V, § 25 Zweites Gesetz über die Krankenversicherung der Landwirte


Zurück zur Übersicht ...

Barrierefreiheit

GEK - Gemeindeentwicklung

Termine über die aktuellen Dorfwerstätten und Themenwerkstätten  finden Sie unter der Rubrik Gemeindeentwicklungskonzept.

mehr ...


Anschrift
Stadt Fladungen
VGem Fladungen - Marktplatz 1
97650 Fladungen

Tel 09778/9191-0
Fax 09778/9191-33


Öffnungszeiten

 

Stadt Fladungen
VGem Fladungen

Marktplatz 1
97650 Fladungen

 

Tel 0 97 78 / 91 91 -0
Fax 0 97 78 / 91 91 -33

 

Öffnungszeiten

Mo: 8:00 - 12:00 Uhr

Di:  8:00 - 12:00 Uhr & 13:30 - 15:30 Uhr

Mi:  geschlossen

Do: 8:00 - 12:00 & 13:30 - 17:30 Uhr

Fr:  8:00 - 12:00 Uhr

Weitere Links

Drucken

Sitemap

Impressum / Datenschutzerklärung