Direkt-Link zum Seiteninhalt Sehhilfe wieder ausschalten
Logo
 

Kommunales Denkmalkonzept Heufurt

Im Rahmen der Erstellung des Gemeindeentwicklungskonzeptes für die Stadt Fladungen mit allen Stadtteilen wurde festgestellt, dass der Stadtteil Heufurt ein sehr hohes und vor allem erhaltenswertes Potential im Bereich des Denkmalschutzes hat. In enger Abstimmung mit der Stadt Fladungen wurde daher von Frau Judith Sandmeier vom Bayerischen Landesamt für Denkmalpflege ein Kommunales Denkmalschutzkonzept (Modul 1) für den Stadtteil Heufurt erarbeitet.
Das Ergebnis dieser ersten Erhebungsstufe wurde am 01.09.2017 in Heufurt der Öffentlichkeit vorgestellt und die Präsentation kann hier heruntergeladen werden.
Das Kommunale Denkmalkonzept ist modular aufgebaut. Nachdem im Modul 1 die Denkmalwerte erfasst, analysiert, dokumentiert und Denkmalwerte (Stärken) von Frau Sandmeier herausgearbeitet wurden, soll im weiteren Schritt der Handlungsbedarf, die Rahmenbedingungen, Ziele, Leitlinien, Maßnahmen und Projekte betrachtet werden. Dieses 2. Modul soll voraussichtlich in Zusammenarbeit mit der städtebaulichen Voruntersuchung erfolgen, um neben Zuschüssen aus der Denkmalpflege auch Zuschüsse aus der Städtebauförderung zu akquirieren.
Ein besonderer Dank geht an das Bayerische Landesamt für Denkmalpflege, das die bisherigen Erhebungen kostenfrei durchgeführt hat und an Frau Sandmeier, die mit Ihrer Kompetenz die Entwicklung und die Stärken des Stadtteils Heufurt hervorragend ausgearbeitet hat.

 

Heuser-Panten
1. Bürgermeisterin

 

_______________________________________________________________________________________________________________________________

Gemeindeentwicklungskonzept für die Großgemeinde Fladungen

 

Alles Wissenswerte zum Thema Gemeindeentwicklung in Fladungen finden Sie hier: Gemeindeentwicklung

 

_________________________________________________________________________________________________________________________________

E-Bike Ladestation in Fladungen

Seit Juli 2015 gibt es eine öffentliche Ladestation für Elektrofahrräder in Fladungen.

Hier  können Gäste und Einheimische die Akkus ihrer E-Bikes gegenüber des Marktplatzes am Parkplatz vor der Sparkasse in Fladungen aufladen.

 

_______________________________________________________________________________________________________________________________



Barrierefreiheit

GEK - Gemeindeentwicklung

Termine über die aktuellen Dorfwerstätten und Themenwerkstätten  finden Sie unter der Rubrik Gemeindeentwicklungskonzept.

mehr ...


Anschrift
Stadt Fladungen
VGem Fladungen - Marktplatz 1
97650 Fladungen

Tel 09778/9191-0
Fax 09778/9191-33


Öffnungszeiten

 

Stadt Fladungen                Öffnungszeiten                                                         Weitere Links
VGem Fladungen
                                           Mo: 08:00 - 12:00 Uhr                                                Drucken
Marktplatz 1                        Di:   08:00 - 12:00 Uhr & 13:30 - 15:30 Uhr                 Sitemap             
97650 Fladungen                Mi:  geschlossen                                                           Impressum / Datenschutzerklärung
                                           Do:  08:00 - 12:00 Uhr & 13:30 - 17:30 Uhr                 Datenschutzhinweis
Tel.: 09778 / 9191-0           Fr:   08:00 - 12:00 Uhr
Fax: 09778 / 9191-33          Gesonderte Öffnungszeiten aufgrund Corona
                                                          siehe oben!